Datenschutzbeauftragter Dietmar Conée

Datenschutzbeauftragter in Glückstadt

Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) verpflichtet Unternehmen zur Bestellung eines Datenschutzbeauftragten, wenn deren Kerntätigkeit (d. h. deren Hauptaktivität) in einer Datenverarbeitung besteht, die aufgrund ihres Zwecks oder ihres Umfangs eine umfangreiche, regelmäßige und systematische Beobachtung von betroffenen Personen erfordert.

Das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) ist wesentlich strenger und schreibt einen Datenschutzbeauftragten vor, wenn žmindestens zehn Personen žständig žmit der automatisierten Verarbeitung personenbezogener Daten žbeschäftigt sind. Als Mitarbeiter in diesem Sinne zählen auch Teilzeitkräfte, Studenten, Auszubildende und Aushilfskräfte.

Unabhängig von der Anzahl der Personen müssen Sie einen Datenschutzbeauftragten bestellen, wenn Sie automatisierte Verarbeitungen vornehmen, die besondere Risiken für die Rechte und Freiheiten der Betroffenen aufweisen. Dazu gehören Detekteien, Auskunfteien und Versicherungen.

Diese Aufgaben eines Datenschutzbeauftragten können zwar von einem Angestellten übernommen werden. Dieser muss dafür aber entsprechend geschult sein und für Datenschutzaufgaben von seiner eigentlichen Tätigkeit freigestellt werden.

Für die meisten Unternehmen empfiehlt sich deshalb die Bestellung eines externen Datenschutzbeauftragten. Er berät die Geschäftsführung in allgemeinen Fragen des Datenschutzes, schult die Mitarbeiter und kontrolliert regelmäßig die technische und organisatorische Umsetzung des Datenschutzes im Unternehmen.

Ich biete Unternehmen im Norden Deutschlands Lösungen für Datenschutz und Datensicherheit.

Datenschutzmanagement für Ihr Unternehmen

  • Rechtssicherheit für Ihr Unternehmen
  • Aufbau von Vertrauen zu Ihren Kunden und Partnern
  • Externer Datenschutzbeauftragter
  • Schulung und Sensibilisierung Ihrer Mitarbeiter
  • Gemeinsame Entwicklung betrieblicher Richtlinien

Datenschutzberatung in Ihrem Unternehmen

Erstanalyse im Unternehmen
Erfassung, Analyse und Bewertung von allen datenschutzrelevanten Prozessen in Ihrem Unternehmen

Umsetzung im Unternehmen
Beratung und Unterstützung für den Aufbau eines gesetzeskonformen Datenschutzkonzeptes auf Grundlage der Erstanalyse

Weiterführende Betreuung im Unternehmen
Als externer Datenschutzbeauftragter stehe ich Ihnen stets in allen Angelegenheiten rund um das Thema Datenschutz und Datensicherheit zur Seite.

Für Unternehmen unter zehn Mitarbeitern

Auch wenn Sie keinen Datenschutzbeauftragten für Ihr Unternehmen bestellen müssen, jedoch personenbezogene Daten im Unternehmen speichern, sind Sie dazu verpflichtet die Datenschutzbestimmungen nach DSGVO umzusetzen.

Vorteile eines externen Datenschutzberaters/ Datenschutzbeauftragten

  1. Rechtssichere Umsetzung des Datenschutzes gemäß BDSG und anderer Rechtsvorschriften in Ihrem Unternehmen.
  2. keine Bindung durch die Bestellung eines Mitarbeiters zum internen Datenschutzbeauftragten.
  3. Flexibilität, Loyalität und Transparenz
  4. Transparente Kostenstruktur durch vertraglich festgelegte Preise
  5. Zertifizierte, bereits vorhandene und sofort abrufbare Fachkunde

Dekra Siegel Datenschutzfachkraft

 

Datenschutzbeauftragter
Datenschutzbeauftragter
Bewertungen
5 based on 15 votes
Dienstleistung
Datenschutzbeauftragter
Anbieter
Externer Datenschutzbeauftragter - Dietmar Conée,
Lentzenweg 12,Glückstadt,Schlewswig Holstein-25348,
Telephone No.04124 6099210
Wo
Glückstadt
Beschreibung
Als Datenschutzbeauftragter unterstütze ich Unternehmen in der Umsetzung der Datenschutzvorschriften.
Datenschutzbeauftragter Dietmar Conée
Lentzenweg 12
Glückstadt 25348
Deutschland
By |2018-09-11T17:11:21+00:00Juli 2nd, 2018|Kommentare deaktiviert für Datenschutzbeauftragter Dietmar Conée
DJH Digital Marketing & Design erstellt professionelle Webseiten und Shops
DSB24 verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu