Loading...
Datenschutzaudit2018-09-04T09:59:11+00:00

Datenschutzaudit im Unternehmen

Ein internes Datenschutzaudit deckt Sicherheitslücken, Schwachstellen und Risiken bezüglich des Datenschutzes in Ihrem Unternehmen auf. Das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) verlangen eine rechtskonforme Umsetzung des Datenschutzes in Unternehmen. Bei Nichtbeachtung der Vorschriften und Datenrechtsverstößen drohen empfindliche Strafen durch die Aufsichtsbehörden.

Für die in der DSGVO unter Art. 83 Abs. 5  aufgelisteten, besonders gravierenden Verstöße beträgt der Bußgeldrahmen bis zu 20 Millionen Euro oder im Fall eines Unternehmens bis zu 4% des gesamten weltweit erzielten Jahresumsatzes im vorangegangenen Geschäftsjahr, je nachdem, welcher Wert der höhere ist.

Die rechtskonforme Umsetzung des Datenschutzes in Ihrem Unternehmen ist notwendig um Strafen durch die Aufsichtsbehörden zu entgehen und kann Ihnen sogar einen Wettbewerbsvorteil gegenüber Ihren Mitbewerbern verschaffen. Zuverlässigkeit im Datenschutz gewinnt immer mehr an Bedeutung. Kunden und Partner erwarten mittlerweile einen sichern Umgang mit personenbezogenen Daten.

Internes Datenschutzaudit

Ein DSB24 Datenschutzaudit zeigt Ihnen auf, wie Sie Datenschutzprozesse in Ihrem Unternehmen optimieren können und welche Maßnahmen erforderlich sind den Datenschutz rechtskonform umzusetzen.

Finden Sie heraus, ob ein Datenschutzaudit in Ihrem Unternehmen notwendig ist.

  • Ist ein Datenschutzbeauftragter notwendig und wurde er von der Geschäftsführung benannt?
  • Ist der Datenschutzbeauftragte der zuständigen Datenschutzbehörde bekannt?
  • Sind personenbezogene Daten durch Backups und eine Firewall vor Verlust und unbefugten Zugriffen geschützt?
  • Besteht eine ausreichende Dokumentation der zu verarbeitenden personenbezogenen Daten?
  • Sind Verträge zum Datenschutz mit Auftragsverarbeitern geschlossen worden?
  • Sind Ihre Mitarbeiter entsprechend geschult?
  • Führen Sie ein Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten?
  • Haben Sie ein Datenschutz Management System in Ihrem Unternehmen integriert?

Vielleicht konnten Sie nicht alle Fragen mit „JA“ beantworten, dann sollten Sie über ein Datenschutzaudit nachdenken.

Internes Datenschutz Audit mit DSB24

Ihre Vorteile bei der Nutzung eines Datenschutzaudits für Ihr Unternehmen

  • Vertrauen schaffen gegenüber Kunden und Partnern
  • Status des Datenschutz Management Systems (DMS) erkennen
  • Anhebung des Datensicherheitsniveau und Sensibilisierung Ihrer Mitarbeiter
  • Kontinuierliche Verbesserung des Datenschutzes in Ihrem Unternehmen
  • Rechtssicherheit gegenüber den Datenschutzbehörden
Datenschutzbeauftragter

Ablauf eines Datenschutzaudits im Unternehmen

Mit einem Datenschutzaudit wird das Datenschutzniveau in Ihrem Unternehmen festgestellt. Ziel des Datenschutzaudits ist es, das bestehende Datenschutzniveau in Ihrem Unternehmen und die Informationssicherheit zu verbessern, sowie den gesetzlichen Anforderungen anzupassen.

  • Auditgegenstand prüfen
  • Festlegung der Datenschutzziele
  • Sammlung und Analyse der Dokumentation (Datenschutzkonzept)
  • Prüfung der im Datenschutzkonzept festgelegten Sicherheitsmaßnahmen
  • Bestandsaufnahme der technischen und organisatorischen Abläufe
  • Aufdecken von Sicherheitslücken, Schwachstellen und Risiken
  • Erstellung eines Ergebnisberichts mit Projektplan

Mit DSB24 machen Sie Ihren Datenschutz sicher!

Seien Sie Ihren Mitbewerbern einen Schritt voraus und erhalten Sie einen Überblick über den gegenwärtigen Datenschutz-Status in Ihrem Unternehmen. Wir erstellen Ihnen gerne ein maßgeschneidertes Angebot für ein internes Datenschutzaudit.

Für welche Art von Unternehmen soll ein DSB tätig werden?

Bei Gesellschaften:
Für wie viele Gesellschaften soll der Datenschutzspezialist tätig werden?

Wie viele Mitarbeiter sind in Ihrem Unternehmen beschäftigt?

Gibt es einen Betriebsrat?

An welchen Standorten soll betreut werden?

Welche Arten von personenbezogenen Daten werden in Ihrem Unternehmen verarbeitet?

MitarbeiterdatenLieferantendatenGeschäftskundendatenPrivatkundendatenPatienten und Gesundheitsdaten

Sind Dritte mit der Verarbeitung personenbezogenen Daten beauftragt?

IT-Dienstleister (z.B. Hosting, Administration etc.).Personaldienstleister (z.B. Lohn- und Gehaltsabrechnung, Zeitarbeit).Dienstleister / AgenturenSonstige

Findet ein Transfer von personenbezogenen Daten ins Ausland statt?

Verarbeiten Sie personenbezogene Daten im Auftrag Ihrer Kunden?


Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung des Anliegens gespeichert und verwendet werden. Weitere Informationen und Widerrufhinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung

Datenschutzbeauftragter
Interne Datenschutzaudits
Bewertungen
5 based on 7 votes
Dienstleistung
Interne Datenschutzaudits
Anbieter
Externer Datenschutzbeauftragter - Dietmar Conée,
Lentzenweg 12,Glückstadt,Schlewswig Holstein-25348,
Telephone No.04124 6099210
Wo
Glückstadt, Elmshorn, Itzehoe, Kiel, Lübeck, Flensburg, Neumünster, Norderstedt, Pinneberg, Wedel, Ahrensburg, Geesthacht,Rendsburg, Henstedt- Ulzburg, Reinbek, Bad Oldesloe, Schleswig. Husum, Eckernförde, Heide, Kaltenkirchen, Quickborn,Schenefeld, Mölln, Bad Bramstedt, Kappeln, Hamburg, Bremen, Hannover
Beschreibung
Ein internes Datenschutzaudit deckt Sicherheitslücken, Schwachstellen und Risiken bezüglich des Datenschutzes in Ihrem Unternehmen auf. DSB24 erstellt eine Erstanalyse in Ihrem Unternehmen. Anhand der Ergebnisse erstellen wir Ihnen einen Maßnahmenplan zur Umsetzung des Datenschutzes
DJH Digital Marketing & Design erstellt professionelle Webseiten und Shops
DSB24 verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu